You are here:

Hebe- und Kippvorrichtung fahrbar auf Schiene

Konzipiert für die Entleerung von 200- und 300-Liter-Norm-Beschickungswagen (Tote Bin) DIN 9797.

Description

Die Hebe- und Kippvorrichtung auf Schiene mit einer mobilen Kipprutsche ist für die Entleerung von 200- und 300-Liter-Norm-Beschickungswagen (Tote Bin) DIN 9797 konzipiert. Einfach zu bedienen und zu warten.

Die HKV kann mehrere Vakuumtumbler in einer Linie bedienen. Die mobile Kipprutsche ermöglicht auch das Entladen von flüssigen Produkten. Kettenantrieb. Der Getriebemotor ist mit einer elektrischen Bremse ausgestattet. Die Ab- und Aufwärtsbewegung folgt einem Sicherheitsschaltschema (Hold to run). Eine mechanische Sicherheitsbremse verhindert ein Herablaufen der Hubgabel bei Kettenbruch. Erkennbare Kabelbinder. In der Lebensmittelindustrie zugelassene Schmiermittel. Hygienisches Design. Verfügbar in verschiedenen Ausführungen, je nach Position und Höhe des Tumblers.

Das Maschinengehäuse ist komplett aus Edelstahl, Werkstoff EN 1.4301 / AISI 304, gefertigt. Die HKV entspricht den hohen CE-Anforderungen und den EU- und USDA-Vorschriften.

In diversen Kipphöhen erhältlich!

Technische Daten:

E-Anschluss:  380-415V / 50 Hz

Leistung Motor:  0,9 kw

Max. Kippwinkel: 33°

Tragfähigkeit: max. 300 kg

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Hebe- und Kippvorrichtung fahrbar auf Schiene”
500
Kunden vertrauen Elpek
… immer besser!

Forming two comfort invited. Yet she income effect edward. Entire desire way design few.

Das sagen unsere Kunden